…mal wieder Oostkapelle

Ja – es ist mal wieder so weit: Eine Woche Ausspannen in Oostkapelle in Zeeland!
Wenn ihr fleissige Blog-LeserInnen seid, kennt ihr diesen wunderschönen Ort an der niederländischen Nordsee ja schon aus einigen meiner vorherigen Beiträge.
Grad‘ im Moment bin ich nicht so blog-eifrig und schreibe nur selten – aber ich will euch ein paar Fotos und Eindrücke aus meinem Urlaub nicht vorenthalten.

Da es uns in unserer angestammten Strandbude, dem „Piraat“ im Moment nicht wirklich behagt (…es stinkt nach Lack, Farbe und komischem Holzschutzmittel) haben wir uns mal (probeweise!) im „Westkap“ eingenistet… ist zwar ein wenig zu elegant für meinen Geschmack, aber der Ausblick, der Apfelstrudel und der Chocochino sind wirklich klasse!

Außerdem ist es beim „Westkap“ nicht so sandig wie beim Piraat… und man kann (wenn man will!) mit dem Auto bis vor die Tür fahren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.