Veerse Meer

vee2 vee1 vee4Heute bin ich ein wenig durch die Gegend gedüst. Zuerst zu Fuß – eine kleine Strandwanderung.

Dann mit dem Auto in Richtung Veerse Meer.
Zwischenstation meiner Tour war dann der Fähranleger nahe Kamperland, wo natürlich zu dieser Jahreszeit nix los war. Dafür ein schöner Blick auf das Städchen Veere am gegenüberliegenden Ufer.

vee7 vee5 vee3Auf der Rückfahrt habe ich dann nicht die Nationalstraße über den Damm genutzt, sondern eine kleine Parallelstraße. Das ermöglichte mir, auch mal anzuhalten, um die Gegend zu erkunden und eine der Brücken zu nutzen, um einen Blick auf die „richtige“ Nordsee zu werfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.